Bild 1 von DJI Smart Fernsteuerung für Mavic 2 Pro / Zoom
ausverkauft
versandkostenfrei

DJI Smart Fernsteuerung für Mavic 2 Pro / Zoom

Artikel-Nr.: 433456

von DJI

EAN: 6958265178740

639,00 €


inkl. 19,00 % MwSt., versandkostenfrei (Ausgenommen davon: Auslandsversandzuschläge)
Derzeit leider nicht verfügbar

    Produktbeschreibung

    Die DJI Smart-Fernsteuerung wurde für ein benutzerfreundliches Flugerlebnis mit der Mavic 2 und anderen Drohnen mit OcuSync 2.0 entwickelt.1 Der eingebaute 5,5 Zoll Bildschirm stellt auch unter schwierigen Bedingungen ein gut ablesbares und helles Bild zur Verfügung. Die intuitive Steuerung, vorinstallierte Funktionen und Apps wie SkyTalk oder DJI GO 4, lassen den Piloten nun noch schneller und einfacher durchstarten.

    Kompatibel mit der Mavic 2 Zoom und Mavic 2 Pro.

     

    Integrierter ultraheller Bildschirm
    Der ultrahelle 5,5 Zoll 1080p Bildschirm lässt sich selbst bei direkter Sonneneinstrahlung einfach ablesen. Mit einer grandiosen Helligkeit von 1000 cd/m2 ist der Bildschirm annähernd doppelt so hell wie der Bildschirm üblicher Smartphones.

    OcuSync 2.0 Übertragungssystem mit Full HD
    Ausgestattet mit Full HD-Übertragung und der automatischen Umschaltung zwischen 2,4 und 5,8 GHz, ist die Fernsteuerung unempfindlicher gegenüber Störungen und stellt stets ein klares Bild und eine optimale Steuerung zur Verfügung. Darüber hinaus sorgt das System für eine besonders hohe Reichweite von bis zu 8 km.2

    Leistungsstark und kompakt
    Die Smart-Fernsteuerung verbindet sich sofort nach dem Einschalten automatisch mit der Drohne, um blitzschnell starten zu können. Die abnehmbaren Steuerknüppel ermöglichen den problemlosen und schadensfreien Transport in Taschen und Rucksäcken.

    Zuverlässig unter extremen Bedingungen
    Die Smart-Fernsteuerung arbeitet zuverlässig in Temperaturen zwischen -20 °C und +40 °C, womit Drohneneinsätze mit HD-Übertragung nun fast überall möglich sind.

    Go Share
    Über die Funktion Go Share lassen sich Fotos und Videos benutzerfreundlich direkt von der DJI Smart-Fernsteuerung auf ein Mobilgerät übertragen.

    Angepasstes System
    Das speziell angepasste Android-System und die optimierte DJI GO 4 App befreien einen von den Beschränkungen eines Mobilgeräts und sorgen für professionelle Leistung. Darüber hinaus unterstützt die Smart-Fernsteuerung eine Vielzahl an zusätzlichen Möglichkeiten zum Teilen und Bearbeiten von Aufnahmen.3

    Hervorragende Video- und Tonqualität
    Mit dem eingebauten Lautsprecher können aufgezeichnete Daten direkt mit Ton abgespielt werden und über das Mikrofon lassen sich Kommentare oder Umgebungsgeräusche für Funktionen wie SkyTalk aufzeichnen. Mit H.264 oder H.265 komprimierte Videos können mit bis zu 4K 60 fps abgespielt und alternativ über den HDMI-Anschluss ausgegeben werden.

    SkyTalk
    Dank SkyTalk4 können jetzt auch andere Personen in epische Flugerlebnisse eingebunden werden. Die Video-Übertragung der Drohne kann als Livestream direkt in den sozialen Medien, wie z.B. auf Facebook oder Instagram geteilt werden.5 Kurzvideos können blitzschnell erstellt und geteilt werden.

    Lange Akkulaufzeit
    Der Akku bietet eine Kapazität von 5.000 mAh und unterstützt Schnellaufladung, mit ihm ist eine ununterbrochene Laufzeit von bis zu 2,5 Stunden möglich.

     

    Technische Daten

    • OcuSync 2.0
      • Betriebsfrequenzen: 2,4 - 2,483 GHz, 5,725 - 5,85 GHz
      • Maximale Übertragungsreichweite (ohne Hindernisse und Interferenzen): 2,4 - 2,4835 GHz: 8 km (FCC), 4 km (CE), 4 km (SRRC), 4 km (MIC); 5,725 - 5,85 GHz: 8 km (FCC), 2 km (CE), 5 km (SRRC)
      • Strahlungsleistung (EIRP): 2,4 - 2,4835 GHz: 25,5 dBm (FCC), 18,5 dBm (CE), 19 dBm (SRRC), 18,5 dBm (MIC); 5,725 - 5,85 GHz: 25,5 dBm (FCC), 12,5 dBm (CE), 18,5 dBm (SRRC)
    • Wi-Fi
      • Protokolle: Wi-Fi Direct, Wireless Display, 802.11 a/g/n/ac, Wi-Fi mit 2x2 MIMO Unterstützung
      • Betriebsfrequenzen: 2,4 - 2,4835 GHz, 5,15 - 5,25 GHz, 5,725 - 5,85 GHz6
      • Strahlungsleistung (EIRP): 2,4 - 2,4835 GHz: 21,5 dBm (FCC), 18,5 dBm (CE), 18,5 dBm (SRRC), 20,5 dBm (MIC); 5,15 - 5,25 GHz: 19 dBm (FCC), 19 dBm (CE), 19 dBm (SRRC), 19 dBm (MIC); 5,725 - 5,85 GHz: 21 dBm (FCC), 13 dBm (CE), 21 dBm (SRRC)
    • Bluetooth
      • Protokolle: Bluetooth 4.2
      • Betriebsfrequenzen: 2,4 - 2,4835 GHz
      • Strahlungsleistung (EIRP): 4 dBm (FCC), 4 dBm (CE), 4 dBm (SRRC), 4 dBm (MIC)
    • Allgemein
      • Batterie: 18650 Li-ion (5000 mAh @ 7,2 V)
      • Ladetyp: Unterstützt 12 V/2 A USB-Netzadapter
      • Nennleistung: 15 W
      • Speicherkapazität: 16 GB interner Speicher + microSD-Einschub
      • Ladezeit: 2 Stunden (mit einem 12 V/2 A USB-Netzadapter)
      • Betriebszeit: 2,5 Stunden
      • Videoausgang: HDMI-Schnittstelle
      • Netzteilstrom / Spannung (USB-A): 5 V / 900 mA
      • Betriebstemperatur: -20 °C bis 40 °C
      • Lagertemperatur: <1 Monat: -30 °C bis 60 °C, 1-3 Monate: -30 °C bis 45 °C, 3-6 Monate: -30 °C bis 35 °C, >6 Monate: -30 °C bis 25 °C
      • Ladetemperatur: 5 °C bis 40 °C
      • Unterstützte Fluggeräte7: Mavic 2 Pro, Mavic 2 Zoom
      • GNSS: GPS + GLONASS
      • Abmessungen: 177,5 x 121,3 x 40 mm (Antennen gefaltet, Steuerknüppel im Staufach) , 177,5 x 181 x 60 mm (Antennen entfaltet, Steuerknüppel montiert)
      • Gewicht: Ca. 630 g
      • Unterstützte SD-Speicherkarten: Unterstützt microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 128 GB und eine Schreib-/Lesegeschwindigkeit von bis zu UHS-I Geschwindigkeitsklasse 3

     

    1 Die Smart-Fernsteuerung ist mit jeder DJI Drohne kompatibel, die OcuSync 2.0 unterstützt. Sie ist daher ebenfalls mit der Mavic 2 Enterprise kompatibel. Zur Gewährleistung der Kompatibilität sollte die Firmware der Drohne auf den neuesten Stand aktualisiert werden.
    2 Diese Werte wurden mit einer Mavic 2 ermittelt. Die tatsächlichen Werte können von diesen abweichen und hängen von den Umweltbedingungen, dem Fluggerät und der Firmware ab.
    3 DJI ist nicht verantwortlich für jegliche Schäden, Übertretungen von Befugnissen oder entstandenen Sicherheitsrisiken, welche aus der Nutzung von Drittanbieter-Apps herrühren. Sollte Sie eine installierte Drittanbieter-App von der optimalen Nutzung der Smart-Fernsteuerung abhalten, wird empfohlen, die Drittanbieter-Apps zu deinstallieren oder die Smart-Fernsteuerung auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.
    4 Die Software und die Apps der DJI Smart-Fernsteuerung sollte stets auf dem neuesten Stand gehalten werden.
    5 Benötigt Wi-Fi.
    6 In einigen Ländern verbieten lokale Gesetze und Regularien die Nutzung der Frequenzbänder 5,8 GHz und 5,2 GHz. In einigen Regionen darf das Frequenzband 5,2 GHz nur in Innenräumen verwendet werden.
    7 Die Smart-Fernsteuerung wird in Zukunft auch weitere Fluggeräte von DJI unterstützen. Aktuelle Informationen finden Sie auf der offiziellen DJI Webseite.

    Passend für:
    1. DJIMavic 2 Pro, Mavic 2 Zoom